Fassadenreinigung NRW

Hightech für Sauberkeit

Ohne Chemie und ohne Wasser
mit Micro-Strahlverfahren

Das Micro-Strahlverfahren verwendet Luft und Granatpuder zum Reinigen.
Der feine Granatpuder hat eine Korngröße von 0,03 Millimeter, was dem Querschnitt eines Frauenhaars entspricht. Dieser Granatpuder wird mit Druckluft von 2,5 - 3,5 Bar auf die verschmutzte Oberfläche geblasen.

Das Verfahren ist äußerst schonend und hat einen hohen Reinigungseffekt, der die Oberfläche neuwertig erscheinen lässt. Siehe hierzu Fotos und Videos.

Der besondere Vorteil dieser Technik:

  • Reinigen ohne Chemie und Wasser
  • schonende Reinigung der Oberfläche
  • Fugen werden einwandfrei gereinigt
  • die Technik ist mobil auf einem Anhänger montiert und überall in NRW einsetzbar.

Das umweltfreundliche Strahlgut ist frei von chemischen Zusatzstoffen. Es ist nicht giftig und hat die Gefahrenklasse von Hausmüll.

Zum Einsatz kommen:

  • mobile Reinigungsanlage
  • Rollgerüst bis 6m Höhe
  • Hubsteiger bis 7,5 t
  • Gerüste

Wir reinigen für Sie in den größten Höhen Ihres Gebäudes. Bis in die 7. Etage mit Hife eines Hubsteigers, der meist preiswerter ist als ein Gerüst. Über verschlungene Wege bis 50 m weit legen wir unsere Schläuche bis zu Einsatzort.

Mit Chemie und Wassser

Mit Chemie bearbeiten wir glatte und glänzende Oberflächen aus modernen Baumaterialien wie zum Beispiel: Glasflächen, pulverbeschichtete Metalle, manche Aluminium- und Kunststoff-Oberflächen oder glänzende Fliesen:

  • Rollläden aus Kunststoff / Metall
  • Kunststoff-Türen und -Fenster
  • Garagentore
  • Metall-Fassaden

Imprägnierung

Für die frisch gereinigten Oberflächen bieten wir außerdem eine Imprägnierung der Fassade an.
Die Imprägnierung (Hydrophobierung) hat bei saugfähigen, mineralischen Untergründen die Eigenschaften:

  • schlagregendicht
  • nicht filmbildend
  • diffusionsoffen
  • verschmutzungshemmend
  • erschwert Schimmel- und Moosbefall

Wir reinigen mit Hilfe von moderner Technik bis in die 7. Etage!